Wettbewerbe

Aktuell: Info-Update zum 14. Ensinger Laufcup am 23.10.2021

Liebe Läuferinnen und Läufer,

vielen herzlichen Dank für Eure überwältigende Resonanz zum ENSINGER-LAUFCUP – Spezial am 23. Oktober 2021! Die Online-Anmeldung ist am 10.10.2021 wie angekündigt geschlossen. Jeweils 18 Startplätze für den 10 km-ENSINGER- und den 21,1 km-ENSINGER-Lauf (Halbmarathon) bieten wir nach folgendem Vergabeverfahren an:

Mail mit Name, vollständiger Adresse, Al­ter und gewünschtem Wettbewerb an ensinger-laufcup@t-online.de. Für die Vergabe gilt die Reihenfolge des Eingangs. Die Startunterlagen können dann an festen Termi­nen in der kommenden Woche am Abend in Ensingen abgeholt werden (Info per Antwort-Mail), die Nach­meldegebühr beträgt € 2,00.

In diesem Jahr ausnahmsweise keine Nachmeldungen am Veranstaltungstag möglich!

Bis bald in Ensingen, wir freuen uns auf Euch!

Euer Orga-Team des Ensinger Laufcups

 

Klasseneinteilung (2021 gemäß DLO):

Bambini-Lauf 500 m:
(Muss leider im Jahr 2021 entfallen!)

IBEK-Schülerinnen/Schüler-Läufe 1,5 km:

(Müssen leider im Jahr 2021 entfallen!)
m/w Jugend U 16
m/w Jugend U 14
m/w Kinder U 12
m/w Kinder U 10
m/w Kinder U 8

GLS-Lauf 5 km/ ENSINGER-Lauf 10 km/ ENSINGER-Lauf 21,1 km:
m/w U12*, U14**,  U16**, U18, U20
m/w Hauptklasse: 1992 bis 2001
m/w Seniorenklassen in 5er Schritten:
m/w 30 1987 bis 1991, m/w 35/40/45/50 usw.

*) U12 nur GLS-Lauf 5 km
**) U14 und U16 nur GLS-Lauf 5 km und ENSINGER-Lauf 10 km

Vaihinger Stadtmeisterschaften:
Die Stadt Vaihingen an der Enz ermittelt die Stadtmeister/Innen über 5 km, 10 km und 21,1 km im Rahmen der entsprechenden Wettbewerbe. Teilnahmeberechtigt sind alle gemeldeten Läufer/Innen mit Wohnsitz in der Stadt  Vaihingen/Enz bzw. ihren Stadtteilen. Für die Teilnahme ist die Anmeldung mit vollständiger und leserlicher Angabe der Postanschrift inklusive Postleitzahl (71665) erforderlich, die im Jahr 2021 ohnehin aufgrund der Kontaktnachverfolgung bei Anmeldung erforderlich ist.

Schulförderprojekt der Alison und Peter Klein Stiftung:
Der Ensinger Laufcup ist seit 2012 in das Schulförderprogramm der Alison und Peter Klein Stiftung einbezogen. Bisher konnte  sich jede Schülerin bzw. jeder Schüler der Region mittels Sammelanmeldung über seine Schule  für den Ensinger Laufcup anmelden. Da die expliziten Schülerinnen-/Schüler-Wettbewerbe in diesem Jahr leider entfallen müssen, besteht lediglich für Schülerinnen und Schüler der startberechtigten Altersstufen die Möglichkeit zur Teilnahme an den Hauptläufen. Der Wettbewerb und damit die Distanz kann im Rahmen der in diesem Flyer veröffentlichten Altersklassenbegrenzungen des DLV frei gewählt werden. Das genaue Anmeldeprozedere für dieses Jahr  wird im direkten Dialog mit den Schulen abgestimmt.

Die Alison und Peter Klein Stiftung übernimmt die Meldegelder und überweist zusätzlich für jeden erfolgreichen Finisher 5 € zur Förderung der sportlichen, kulturellen oder sozialen Aktivitäten an die jeweilige Schule des Teilnehmers.

Schulmeisterschaft der Ensinger Grundschule:
(Muss leider in diesem Jahr aufgrund des Verzichtes auf die expliziten Schülerinnen-/Schüler-Wettbewerbe entfallen!)
Der Förderverein der Ensinger Grundschule ehrt die Sieger/Innen  jeder Klassenstufe mit einem Pokal. Die Siegerehrung erfolgt  am Montag nach dem Ensinger Laufcup in der Schule.