Wettbewerbe

Aktuelles zum 15. Ensinger Laufcup am Samstag, 08. Oktober 2022:

Die Voranmeldephase ist am 25. September 2022 beendet – mit überwältigender Resonanz von 852 Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

Herzlichen Dank!

Teilnehmerliste Ensinger Laufcup 2022

Nachmeldungen nur am Vortag der Veranstaltung, Freitag, 07. Oktober 2022 von 17 bis 20 Uhr direkt in der Kelter in Ensingen (St. Veith-Straße).

Achtung: Die Läufe der Schülerinnen und Schüler sind bereits vollständig ausgebucht, deshalb dort keine Nachmeldungen möglich!

Weitere Details zur Veranstaltung sind dem Flyer 2022 sowie den Laufcup-Seiten hier zu entnehmen.

Euer Orga-Team des Ensinger Laufcups


Klasseneinteilung (2022 gemäß DLO-Jahrgangseinteilung):

Bambini-Lauf 700 m:
m/w Kinder U 6 und jünger

IBEK-Schülerinnen/Schüler-Läufe 1,5 km:
m/w Jugend U 16
m/w Jugend U 14
m/w Kinder U 12
m/w Kinder U 10
m/w Kinder U 8

GLS-Lauf 5 km/ ENSINGER-Lauf 10 km/ ENSINGER-Lauf 21,1 km:
m/w U12*, U14**,  U16**, U18, U20
m/w Hauptklasse: 1993 bis 2002
m/w Seniorenklassen in 5er Schritten:
m/w 30 1988 bis 1992, m/w 35/40/45/50 usw.

*) U12 und U14 nur GLS-Lauf 5 km
**) U16 nur GLS-Lauf 5 km und ENSINGER-Lauf 10 km

Vaihinger Stadtmeisterschaften:
Die Stadt Vaihingen an der Enz ermittelt die Stadtmeister/Innen über 5 km, 10 km und 21,1 km im Rahmen der entsprechenden Wettbewerbe. Teilnahmeberechtigt sind alle gemeldeten Läufer/Innen mit Wohnsitz in der Stadt  Vaihingen/Enz bzw. ihren Stadtteilen. Für die Teilnahme ist die Anmeldung mit vollständiger Angabe der Postanschrift inklusive Postleitzahl (71665) erforderlich, die somit auch bei der Nachmeldung angegeben werden muss.

Schulförderprojekt der Alison und Peter Klein Stiftung:
Der Ensinger Laufcup ist seit 2012 in das Schulförderprogramm der Alison und Peter Klein Stiftung einbezogen. Jede Schülerin bzw. jeder Schüler der Region kann sich mittels Sammelanmeldung über seine Schule  für den Ensinger Laufcup in diesem Programm anmelden. Die Anmeldefrist wird den Schulansprechpartnern kommuniziert. Der Wettbewerb (Schülerinnen-/Schüler-Lauf oder reguläre Läufe) und damit die Distanz kann im Rahmen der oben genannten Altersklassenbegrenzungen des DLV frei gewählt werden.

Die Alison und Peter Klein Stiftung übernimmt die Meldegelder und überweist zusätzlich für jeden erfolgreichen Finisher 5 € zur Förderung der sportlichen, kulturellen oder sozialen Aktivitäten an die jeweilige Schule des Teilnehmers.

Schulmeisterschaft der Ensinger Grundschule:
Der Förderverein der Ensinger Grundschule ehrt die Sieger/Innen  jeder Klassenstufe mit einem Pokal. Die Siegerehrung erfolgt  am Montag nach dem Ensinger Laufcup in der Schule.