Schlagwort-Archiv: Staffel

Erster Kreismeistertitel für den TSV Ensingen in der Langstaffel über 3*800m in Asperg

Unser erfolgreiches Jung-Damen-Trio Svenja Groß, Jule Methner und Jana Pietsch, das auch beim anspruchsvollen „Einsteiger“-Lauf über 6,6km im November letzten Jahres in Nussdorflauf die Damen-Gesamtplätze 1-3 belegte, war am 22.04.2018 in Asperg erneut erfolgreich und konnte sich souverän den Kreismeistertitel bei den Langstaffeln mit 3 x 800m in Asperg sichern. Dies ist der erste Kreismeistertitel für die im März neugeründete Leichtathletikabteilung des TSV Ensingen überhaupt!

Die (wie sich zeigen sollte) taktisch genau richtige Startreihenfolge wurde vom Trainerteam festgelegt: Svenja machte den Anfang und lief bereits in der ersten Runde einen schönen Abstand heraus, den sie in der zweiten Runde sehr eindrucksvoll ausbauen konnte. Nach gelungener Staffelholz-Übergabe machte Jule sich auf den Weg und konnte den Vorsprung über ihre beiden Runden noch weiter auf nun etwa 100m ausbauen. Damit liefen die beiden routinierten 800m-Läuferinnen Svenja und Jule einen die Konkurrenz fast schon demotivierenden Vorsprung heraus. Schlussläuferin war Jana, die ihren ersten 800m-Lauf hervorragend bewältigte. Sie ging die erste Runde schnell an, kämpfte in der zweiten Runde tapfer und konnte einen Vorsprung von fast 8 Sekunden auf die verfolgenden Teams vom SGV Murr und TSV Schwieberdingen ins Ziel retten. Damit war unserem Erfolgsteam der Sieg in der U18 mit einer Zeit von 8:11,24 nicht mehr zu nehmen und auch der Kreismeistertitel sicher. Unser Damen-Trio war an diesem Tag insgesamt schnellstes 3x800m-Staffelteam, nicht nur in der U18, sondern auch schneller als die Staffelteams aller anderen Altersklassen, inklusive der Frauenstaffel.

Autorin: Antje Groß

Explosiver Silvesterlaufauftritt des TSV Ensingen

Team auf Platz 13 – Staffel verpasst Sieg nur knapp

Ensinger Team beim Silvesterlauf 2015
Staffel in der ersten Reihe, alle anderen Teilnehmer des Hauptlaufes. Air Jordan 3 Es fehlt: Maurice.
Eine durchgängig ganz starke Mannschaftsleistung zeigte unser Team bei der 35. Mujer Air Jordan 14 Ausgabe des Bietigheimer Silvesterlaufs. Danny Amendola Reihenweise persönliche Bestleistungen und deutlich weniger krankheitsbedingte Ausfälle als in den Vorjahren führten unser Team auf Platz 13 der Gesamtwertung und damit im Vergleich zum Vorjahr um sage und schreibe 10(!) Plätze weiter nach vorne! Zu den TOP-TEN ist es jetzt nur noch ein kleiner Schritt, es fehlten dieses Mal nur noch etwas mehr als 6 Minuten! Aus unserer Sicht natürlich immer besonders wichtig ist uns das Abschneiden im Vergleich mit unseren Lokalrivalen: Hier konnten wir in diesem Jahr die Glabbicher Rennschnecken (24) erstmals und die SFG Serres (23) erneut deutlich hinter uns lassen. Rob Ninkovich Auch das Team-Sportevolution aus Illingen (38) lag klar hinter uns. Parajumpers Femme Californian Joanna Alleine den TSV Nussdorf konnten wir (noch) nicht ganz erreichen. Prince Amukamara Die Nussdorfer lagen letztendlich auf Platz 8 rund zwanzig Minuten vor uns, hatten aber auch ein deutlich größeres Team mit rund 25 Startern aufgeboten. Platz 13 TSV Ensingen Zeit: 8:03:17 Startnr. Name Kat K-Pl. Canada Goose Shelburne Parka Platz Zielzeit 141 Streib, Christian MU20 4 76 0:41:46 143 Kienzle, Niklas MU20 6 145 0:44:14 139 Brinkmann, Maurice M30 39 202 0:45:40 142 Maier, Michael MU18 13 338 0:48:07 1585 Schiessle, Rainer M50 39 436 0:49:19 140 Benz, David MU20 9 518 0:50:03 508 Damitz, Jens M45 93 562 0:50:29 1545 Herm, Jochen M40 57 564 0:50:30 507 Kienzle, Rainer M45 96 574 0:50:38 496 Jaggy, Uwe M45 135 734 0:52:24 1126 Lutz, Friederike WU20 4 73 0:53:24 1125 Bausch, Albrecht M 50 179 1123 0:55:39 1123 Haiber, Bernhard M 50 196 1214 0:56:23 1124 Haas, Fabian U20 30 1538 0:58:43 ..natürlich auch detailliert auf der Ergebnisseite des Veranstalters: http://bietigheim-sl.r.mikatiming.de/2015/ Staffel_1 Bei der erstmalig im Programm angebotenen Silvesterlauf-Staffel für Jugendliche haben wir den Sieg nur sehr knapp verpasst: Am Ende lag unser Trio mit Svenja Groß (Jahrgang: 2001) sowie Jule Methner und Alex Kopf (beide Jahrgang 2003) nur 1:42 Minuten hinter der siegreichen SpVgg Holzgerlingen und verpasste damit die angestrebte Teilnahme an der Siegerehrung vor großem Publikum und mit den großen Stars recht knapp. Nike Sweat-shirt Platz 2 TSV Ensingen 0:48:17 Groß, Svenja Kopf, Alexander Methner, Jule Bedenkt man aber, dass bei Holzgerlingen zwei der drei Staffelteilnehmer Jungs waren und außerdem alle 3 Starter dem ältestmöglichen Jahrgang 2000 angehörten, dann war es für unsere Youngsters schon fast ein gefühlter Sieg bei der 1. Parajumpers Long Bear Ausgabe der Bietigheimer Silvesterstaffel, bei der 13 Staffeln das Ziel erreichten.