Explosiver Silvesterlaufauftritt des TSV Ensingen

Team  auf Platz 13 – Staffel verpasst Sieg nur knapp

Ensinger Team beim Silvesterlauf 2015
Staffel in der ersten Reihe, alle anderen Teilnehmer des Hauptlaufes. Es fehlt: Maurice.

Eine durchgängig ganz starke Mannschaftsleistung zeigte unser Team bei der 35. Ausgabe des Bietigheimer Silvesterlaufs. Reihenweise persönliche Bestleistungen und deutlich weniger krankheitsbedingte Ausfälle als in den Vorjahren führten unser Team auf Platz 13 der Gesamtwertung und damit im Vergleich zum Vorjahr um sage und schreibe 10(!) Plätze weiter nach vorne! Zu den TOP-TEN ist es jetzt nur noch ein kleiner Schritt, es fehlten dieses Mal nur noch etwas mehr als 6 Minuten!

Aus unserer Sicht natürlich immer besonders wichtig ist uns das Abschneiden im Vergleich mit unseren Lokalrivalen: Hier konnten wir in diesem Jahr die Glabbicher Rennschnecken (24) erstmals und die SFG Serres (23) erneut deutlich hinter uns lassen. Auch das Team-Sportevolution aus Illingen (38) lag klar hinter uns. Alleine den TSV Nussdorf konnten wir (noch) nicht ganz erreichen. Die Nussdorfer lagen letztendlich auf Platz 8 rund zwanzig Minuten vor uns, hatten aber auch ein deutlich größeres Team mit rund 25 Startern aufgeboten.

Platz 13 TSV Ensingen Zeit: 8:03:17

Startnr.           Name                         Kat      K-Pl.    Platz   Zielzeit

141                  Streib, Christian       MU20 4          76        0:41:46

143                  Kienzle, Niklas          MU20 6          145      0:44:14

139                  Brinkmann, Maurice M30    39        202      0:45:40

142                  Maier, Michael          MU18 13        338      0:48:07

1585                Schiessle, Rainer     M50      39        436      0:49:19

140                  Benz, David               MU20 9          518      0:50:03

508                  Damitz, Jens             M45     93        562      0:50:29

1545                Herm, Jochen           M40     57        564      0:50:30

507                  Kienzle, Rainer         M45      96        574      0:50:38

496                  Jaggy, Uwe               M45      135      734      0:52:24

1126                Lutz, Friederike         WU20  4          73        0:53:24

1125                Bausch, Albrecht      M 50     179      1123    0:55:39

1123                Haiber, Bernhard      M 50    196      1214    0:56:23

1124                Haas, Fabian             U20      30        1538    0:58:43

..natürlich auch detailliert auf der Ergebnisseite des Veranstalters: http://bietigheim-sl.r.mikatiming.de/2015/

Staffel_1

Bei der erstmalig im Programm angebotenen Silvesterlauf-Staffel für Jugendliche haben wir den Sieg nur sehr knapp verpasst:

Am Ende lag unser Trio mit Svenja Groß (Jahrgang: 2001) sowie Jule Methner und Alex Kopf (beide Jahrgang 2003) nur 1:42 Minuten hinter der siegreichen SpVgg Holzgerlingen und verpasste damit die angestrebte Teilnahme an der Siegerehrung vor großem Publikum und mit den großen Stars recht knapp.

Platz 2 TSV Ensingen 0:48:17

Groß, Svenja

Kopf, Alexander

Methner, Jule

Bedenkt man aber, dass bei Holzgerlingen zwei der drei Staffelteilnehmer Jungs waren und außerdem alle 3 Starter dem ältestmöglichen Jahrgang 2000 angehörten, dann war es für unsere Youngsters schon fast ein gefühlter Sieg bei der 1. Ausgabe der Bietigheimer Silvesterstaffel, bei der 13 Staffeln das Ziel erreichten.

Der Freude über die durchweg grandiosen Leistungen unseres Teams tat das aber keinen Abbruch, und so ließen wir das Laufjahr 2015 ganz traditionell wieder bei einem Glühwein, einem Bier und einer heißen Roten vor dem Bietigheimer Viadukt ausklingen. 

Rainer

Mehr Fotos und sogar ein Video mit einiger Ensinger Beteiligung siehe auf der Veranstalterseite!

Video hier!

10. ENSINGER LAUFCUP am 23.4.2016 – Onlineanmeldung freigeschaltet!

Pünktlich zum Jahreswechsel haben wir die Onlineanmeldung für den 10. ENSINGER LAUFCUP am 23.04.2016 freigeschaltet. In diesem Jahr lohnt es sich ganz besonders, schnell zu sein. Denn neben den seit Jahren üblichen, attraktiven Frühbucherrabatten, gibt es zum Jubiläum für die 100 schnellsten Voranmelder/Innen zu den beiden ENSINGER-Läufen über 10km und 21,1 km zusätzlich eine Flasche Ensinger Wein mit individuell gestaltetem Jubiläumsetikett, gestiftet von der WG Stromberg-Zabergäu, als Prämie zu gewinnen.